BM4SIT is a health project supported by the European Union
Latest News

Neuartiges Konzept zur Behandlung von Birkenpollenallergie:

Kombination eines Birkenpollenallergie-Wirkstoffs mit Vitamin D3 als entzündungshemmender Substanz soll sichere und rasche Erfolge erzielen

Allergien sind die am häufigsten vorkommenden chronischen Entzündungserkrankungen. Die Allergen-spezifische Immuntherapie (AIT oder SIT) stellt derzeit die einzige wirkungsvolle Möglichkeit dar, allergische Erkrankungen vom Typ I ursächlich und nachhaltig zu bekämpfen. Eine lange Behandlungsdauer und ein erhöhtes Risiko für anaphylaktischen Nebenwirkungen hat die Allergen-spezifische Immuntherapie bisher davon abgehalten als Behandlungsform erster Wahl in Frage zu kommen.

BM4SIT "Bet v 1 Mutante für [4] Allergen-spezifische ImmunTherapie": Mit diesem Konzept beabsichtigen wir neue Standards in Bezug auf Sicherheit, Wirksamkeit und Komfort während der Allergen-spezifischen Immuntherapie zu setzen. Dieses ambitionierte Ziel versuchen wir zu erreichen, indem wir urheberrechtlich geschützte Technologien der Projektpartner von BM4SIT vereinen.


Sichere, bessere und rascher wirksame, therapeutische Impfstoffe

BM4SIT zielt darauf ab, die Allergen-spezifische Immuntherapie sicherer, effektiver und behandlungsfreundlicher zu gestalten. Deshalb wurde ein Therapieansatz entwickelt, der die Anzahl an Injektionen reduzieren soll. Des Weiteren können Behandlungs-bedingte Nebenwirkungen durch die neuartige Impfsubstanz verringert werden.

Mehr dazu


Das Konzept von BM4SIT
basiert auf zwei grundlegende Innovationen:

1.Neuartige Impfsubstanz (BM4)
2. Neuartiger Impfwirkstoff-Verstärker
(Vitamin D3)
  • Die natürlichen Allergen-Extrakte, die bisher bei Allergen-spezifischer Immuntherapie zum Einsatz kommen, werden in BM4SIT durch ein hocheffizientes Allergen-Präparat (BM4) ersetzt.
  • Ein neuartiger Impfwirkstoff-Verstärker (Adjuvans) wurde der Zusammensetzung beigefügt um eine noch schnellere und effektivere Einleitung einer nicht-entzündlichen Immunantwort zu unterstützen.